GEMEINSAM WEGE ENTDECKEN


Feinfühlig

Die Osteopathie ist eine sehr sanfte und ganzheitliche Methode. Mir ist es wichtig, vorhandene Funktionsstörungen sorgfältig zu diagnostizieren und anschließend möglichst sanft zu behandeln.


Zielorientiert

Der Fokus meiner Behandlung liegt darin, die Ursache einer Funktionsstörung zu entdecken und nicht nur die Symptome dieser zu behandeln. Dieser Weg setzt manchmal mehrere Therapieschritte voraus und ist letztlich auf diese Weise nachhaltig. Mein Ziel ist es, Sie und Ihre Tiere langfristig zu begleiten und bereits kleine Störungen im Anfangsstadium zu behandeln und somit größere Probleme in der Zukunft zu vermeiden.


INDIVIDUELL

Mein Behandlungskonzept stimme ich individuell auf jedes Tier und dessen Besitzer ab. So hat beispielsweise ein junges Pferd, welches sich noch im Aufbau befindet, andere Bedürfnisse als ein älteres Pferd. Manche Tiere reagieren besser auf mehrere kürzere Behandlungen und andere besser auf eine längere Behandlung. Um diesem Konzept gerecht zu werden, berechne ich das Honorar nach dem benötigten Zeitaufwand.


MITEINANDER

Eine Kooperation mit dem Besitzer unter Einbeziehung von Tierarzt, Hufschmied, Sattler, Reitlehrer und weiterer Unterstützung ist mir sehr wichtig. Gemeinsam erreicht man die Ziele schneller und mit mehr Freude.